Musterschreiben abmeldung fußballverein

Auch unsere Clubs stellen sich der Herausforderung und leisten wichtige Arbeit in ihren Lokalen. Wir wissen, dass acht von zehn Menschen in England und Wales in einem Umkreis von 15 Meilen um einen EFL-Club leben. Und während wir leider ohne die Anwesenheit der Hunderttausenden von Fans sind, die jede Woche die Drehkreuze der EFL passieren, werden wir uns bemühen, Live-Fußball direkt in Ihre Häuser zu bringen, sobald sie zurückkehren. Es werden weiterhin Pläne für die Übertragung aller Spiele über unsere Broadcast-Partner, iFollow oder gleichwertige Club-Streaming-Dienste ausgearbeitet. Wir werden Sie darüber aktualisieren, sobald wir wissen, wann die Spiele wieder beginnen werden. Um Ihnen eine ehrliche Einschätzung der aktuellen Situation zu geben; der Punkt, an dem Sie wieder an Spielen teilnehmen können, bleibt unklar. Seien Sie jedoch versichert, dass wir Sie wieder in den Stadien begrüßen werden, sobald dies sicher ist. Ihr Beitrag zum Spieltag stag-Erlebnis und Atmosphären in Stadien auf und ab des Landes erstellt ist etwas, das wir nie als selbstverständlich. Leider kann ich Ihnen heute nicht sagen, wann der Fußball wieder aufgenommen wird, obwohl spiele, wann immer wir zurückkehren, wahrscheinlich ohne Zuschauermassen gespielt werden.

Abgesehen von zwei katastrophalen Weltkriegen ist diese Pandemie wohl die schwierigste Frage, die den Fußball seit der Gründung der Liga vor 132 Jahren betrifft. Unsere Clubs haben erhebliche Ausgaben, während sie mit einem plötzlichen Einkommensverlust konfrontiert sind. In diesem Sinne bin ich sicher, dass Sie wissen werden, über Löhne und Aufschub zu sprechen. In diesen Bereichen werden gute Fortschritte erzielt, um mittel- bis langfristige Lösungen zu liefern, die unser Spiel auf Jahre hinaus schützen. Eine Sache, von der wir sicher sein können, ist, dass der Fußball und die Normalität zurückkehren werden, und zwar schneller, wenn wir vereint bleiben. fußball vor Menschenmassen wieder einführen können. Wir können nur hoffen, dass sich die Situation so entwickelt, dass wir mit der kürzestmöglichen Pause auskommen können. Der Beitrag der Spielfans zu den Finanzen des Fußballs sollte nicht unterschätzt werden.

JDouwes

This entry has 0 replies

Comments are closed.